Kunst & Musik

Klassische Musik

im 21. Jahrhundert angekommen

Wir bieten dem Publikum mehr als das reine Hörerlebnis.  Wir laden den Zuschauer ein auf eine Reise durch Zeit und Raum, Dur und Moll

Mit ihren Konzertshows kreieren die Geigerin Berenice Terwey und ihre Schwester, die Pianistin Philomela Terwey, Gesamtkunstwerke: Sie präsentieren klassische Meisterwerke auf einer Bühne, die Welten von klassischen Konventionen entfernt ist. Mit einer Kombination aus klassischer Musik, Visual Art, Kostümen, Dramaturgie und Schauspiel verändern sie die Art und Weise, wie wir Musik erleben. Musik im Rausch der Farben.

Inszeniert vom vielfach ausgezeichneten Regisseur Stefan Huber, wird in ihrer aktuellen Show „Stories to Hear“ jedes Stück zu einer eigenen Geschichte, die Bühne durch opulente Visual Art und Licht zu einer zur Musik passenden Kulisse verwandelt. Ein Schauspieler berichtet in der Rolle des jeweiligen Komponisten, was ihn zur Musik bewegte, antrieb und inspirierte. Die Musikerinnen selbst sind die Protagonistinnen in diesen Geschichten.

Klassische Musik, die im 21. Jahrhundert angekommen ist, phantasievoll, ausdrucksstark, zeitgemäß. Die Bühne wird zum Gesamtkunstwerk aus Musik und Illusion, Choreographie, Licht, Visual Art und Text und der Zuschauer entführt in eine Welt voll Poesie und Charme.

Lassen Sie sich begeistern!

Wo auch immer, begeistern Terweys Töchter mit ihren schillernden Auftritten und ihrem ausdrucksstarken Spiel Publikum und Presse gleichermaßen. Als Solistinnen, Kammermusikerinnen und mit ihrer Show waren die beiden  Künstlerinnen bereits weltweit in den bedeutendsten Sälen zu Gast, u.a. in der Laeiszhalle Hamburg, der Tonhalle Zürich und dem Concertgebouw Amsterdam. Sie traten im De Doelen Rotterdam auf, ebenso wie in der Philharmonie Mexico City, der Tonhalle Düsseldorf dem Großen Festspielhaus Salzburg und dem Kultur- und Kongresszentrum Luzern. Einladungen in das Leipziger Gewandhaus und in die Münchner Philharmonie am Gasteig, der Musikakademie Budapest und dem Auditorium Palau de la Música Valencia u.a. folgten. Sie waren zu Gast bei renommierten Festivals wie beispielsweise dem Lucerne Festival, dem Open Air Festival Internacional de Santa Lucía Monterrey und dem Festival Sommets Musicaux de Gstaad.

Erfahren Sie mehr über Terweys Töchter Classical Concert Show und die Künstler auf Terweystoechter.de

Kontakt:

Carola Müller

Telefon: +49 (0) 175 582 27 52
E-Mail:  info(a)artmea.de

AGB

Impressum

Datenschutz

© ARTMEA 2021